Es wird teuer: Das neue Berechnungsmodell für Geldbußen nach der DS-GVO